NEUIGKEITEN

interessante Termine wie Baustellenbesichtigungen, Vorträge…

Architekturcamp in Bulgarien / Rhodopa Berge / 8. bis 19. August 2016
 

 

ARCHITECTURE CAMP IN BULGARIA

Ecological building in the Rhodopa mountain

August 8th-19th 2016 


Rahovitza ist ein abgelegener Ort in den Bulgarischen Rhodopi Bergen, 1 km entfernt von dem Ort Kosovo. Hier entsteht ein Zentrum rund um Themen zum ökologischen Bauen und alternativen Gartenbautechniken - ein Ort der Begegnung, des Austausches, Lernens und Experimentierens.

Nähere Infos unter: www.rahovitza.org. Englischkenntnisse erforderlich.

 

Activities

This summer we plan to build a cellar for our food preservation in the hill. The building will have stone walls, a timber

structure and a green roof. We will also start the renovation of the barn and its transformation to a multi functional place

for indoor activities such as yoga, art and natural building courses.

We plan as well to make a significant step in the layout of our permaculture and food forest garden.

Don’t forget

Bring solid shoes, working clothes, sleeping bag, flash light, towel, music instrument, your favourite music and good humour.

Conditions

We offer experience in ecological building, food and shelter in exchange for work.

8h working-days, 5 working-days a week, 2 weeks.

Please register in advance, as we have a limited number of places.

Access

From Plovdiv take the bus to Smolian at the “Rhodopi bus station” and get off at Naretschenski Bani.

From there you can walk or hitchhike to Kosovo (5km) or call us to pick you up.

Contact

Varvara and Markus

+359 (0)888838397 during the summer camp, else send us an e-mail at:

Markus.Laubscher@gmx.net

varvara_valtchanova@hotmail.com

For detailed information on the project have a look at: www.rahovitza.org

 


 

Wangeliner Workcamps – eine grüne Idee von Zukunft

 

Einen guten Einstieg in die Praxis (nicht nur bezogen auf Lehmbau) bieten die Wangeliner Workcamps, die 2016 im Zeitraum Juli bis Oktober in Wangelin / Nähe Plauer See in Mecklenburg-Vorpommern angeboten werden.

 

02.-10. Juli Tattoos an der Wand – Kreative Gestaltung mit Lehm und Farbe

12.-20. Juli Dem Original auf der Spur – Ökologische Restaurierung eines alten Hauses

30. Juli – 07. August Erde, Feuer & Brot – Baustelle Lehmbackofen

13. – 21. August Upcycling – Baukunst aus gebrauchten Materialien

27. August – 04. Sept. Sonnenexperimente – Wie sich mit Fruchtsaft Strom erzeugen lässt

08. – 16. Oktober Die Obstmanufaktur – Selbstversorgung aus der Streuobstwiese

 

In allen Workcamps heißt es, in der Gruppe handwerklich und planerisch arbeiten, erleben, ausprobieren, experimentieren, umdenken …. Und vielleicht deinen Traumjob entdecken. Es soll Zeit und Raum sein, über zukunftsfähiges Bauen und Gärtnern zu diskutieren und sich mit anderen über alternative, nachhaltige Lebensformen auszutauschen.

 

Teilnehmen können junge Menschen (16-24 J.) mit Wohnsitz in den neuen Bundesländern (ausgenommen Region Leipzig) und in der Region Lüneburg.

 

Die Teilnahme ist umsonst, da gefördert vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit und dem Europäischen Sozialfonds.

 

Nähere Infos: anfrage@wangeliner-workcamp.de

www.wangeliner-workcamp.de

www.facebook.com/wangelinerworkcamps.de

 

 

 

 

 



AKTUELLE ANGEBOTE

im Folgenden werden Angebote für ein Praktikum auf einer Lehmbaustelle veröffentlicht, die bei uns eingegangen sind.

 
 
 

Kommt ein Praktikum zustande, so werden alle Vereinbarungen zur Durchführung des Praktikums ausschließlich zwischen dem Praktikumsanbieter (Firma, Verein, Baugruppe) und dem/der Praktikanten/in getroffen.

 

Schrift_Praktikum_titel
Lernwege im
Lehmbau
Lust auf Lehm?
Was wir anbieten
- für Praktikums-Suchende
- für Praktikums-Anbieter
von Pankow
nach Toulouse
Aktuelles
Wer wir sind
Impressum